Anleitung für Lavalampen Mathmos Astro Lavalampen

Standort

Wählen Sie für Ihre Lavalampe einen ebenen Standort in einem Raum mit einer Temperatur zwischen 20 und 24°C oder (69 bis 75°F).

Platzieren Sie die Leuchte entfernt / außer Reichweite von;

  • Kindern unter 14 Jahren – um Bruch zu verhindern
  • Sonnenlicht – um das Verblassen der Farben zu verhindern
  • Zugluft – um die Verlangsammung des Bewegungsflusses zu verhindern
  • Kalter Standort – um das Gefrieren zu verhindern
  • Heißer Standort – um eine Überhitzung zu verhindern
  • Tiere – um Bruch zu verhindern
  • Nicht auf Teppich platzieren oder die Luftzirkulation unterhalb der Leuchte blockieren.

Aufbau & Aufwärmungsphase

Stellen Sie die Flasche mit dem Schraubverschluss nach oben auf das Unterteil und setzen Sie die Kappe auf die Flasche. Falls die Flasche nicht geradesteht, drehen Sie diese etwas. Schließen Sie die Leuchte an das Stromnetz an und schalten Sie diese ein. Bitte beachten: Kleine Luftblasen und „Narben“ im Glas sind normale Erscheinungen im Herstellungsprozess und kein Fehler.

Bitte stellen Sie sicher das die Leuchte keinem direkten Sonnelicht ausgesetzt ist, um ein verblassen der Farben zu vermeiden. Die Aufwärmzeit beträgt zwischen 1 – 3 Stunden, abhängig vom Lavalampen Model und der Umgebungstemperatur. Während der Aufwärmphase bilden sich stalagmitenartige Gebilde, welche dann zu den Wachsblasen zusammenschmelzen. Bitte beachten: Die Aufwärmzeit wird sich nach mehreren Anwendungen verringern.

Funktionsweise

Ihre Mathmos Lavalampe wird nach dem 4. bis 5. Gebrauch am Besten funktionieren. Kleine Luftblasen können bei den ersten Anwendungen in der Lava auftauchen.

Wir empfehlen Ihre Lavalampe nicht länger als 6 Stunden täglich zu benutzen und ein Überhitzen zu vermeiden; dies wird die Lebensdauer Ihrer Leuchte verlängern. Bei Überhitzung bildet das Wachs nur noch eine große Blase oder viele kleine Blasen.

Auf keinen Fall sollten Sie die Leuchte im warmen Zustand bewegen oder schütteln, da dies zu einer nicht wiedergutzumachenden Eintrübung führt. Bitte beachten: Es ist Normal das die Basis heiß wird.

Ersatzteile

Wenn die Lebenszeit Ihrer Lavalampe gekommen ist, wird diese trüb werden, die Farben verblassen und das Wachs wird nicht mehr wie einst fließen. Dies wird nach ca. 2000 Gebrauchsstunden passieren. Sie können dann eine neue Flasche in den aktuellen Farben auf www.mathmos.de kaufen. Bitte beachten Sie das Mathmos keine Flaschen wiederbefüllt. Unter keinen Umständen öffnen Sie die Flasche und füllen Sie Flüssigkeit nach.

Wenn das Leuchtmittel kaputt geht, ersetzen Sie dieses mit dem gleichen Typ und Wattstärke. Benutzen Sie nur das dafür empfohlene Leuchtmittel, wie in Ihrer Basis angegeben. Leuchtmittel und andere Ersatzteile können auf www.mathmos.de erworben werden.

Sicherheitshinweis

Diese Lampe entspricht den relevanten europäischen Sicherheitsstandards und die gesetzliche Gewährleistung entspricht der des Erwerbslandes. Die Flüssigkeit in der Leuchte ist nicht gefährlich und kann normal entsorgt werden (siehe online unter FAQ’s –häufige Fragen). Benutzen Sie nie eine Flasche, welche heruntergefallen ist, da diese eine Schwachstelle im Glas haben könnte. Erwerben Sie eine neue Flasche und entsorgen Sie die defekte Flasche. Lassen Sie Kleinkinder mit der Leuchte nicht unbeaufsichtigt. Wurde Flüssigkeit versehentlich verschluckt, viel Wasser trinken .Bei Kontakt mit Haut oder Augen, mit kaltem Wasser spülen. Bei unerwarteter körperlicher Reaktion sollte ein Arzt konsultiert werden.

Anleitung für Lavalampen Mathmos Kerze Lavalampen

Zurück ▲

Fireflow, Pod and Pod+

Wahrnungshinweise! Dies ist kein spielzeug!

Bei jedem Gebrauch niemals laenger als 4 Stunden brennen lassen, da das Produkt gefaehrlich heiss wird.

Waehrend des Betriebes weder Flasche, noch Metallgestell anfassen, da diese sehr heiss werden.

Lassen Sie das Produkt immer 1 Stunde nach Gebrauch abkuehlen, bevor Sie dieses oder das Teelicht anfassen.

  • Um eine Ueberhitzung zu vermeiden, lassen Sie bitte alle Metallteile und die Flasche vor dem naechsten Gebrauch vollstaendig abkuehlen.
  • Das Bewegen oder Schuetteln der Flasche waehrend des Gebrauchs, oder bis zu 1h nach Gebrauch, kann eine dauerhafte Truebung des Flascheninhaltes hervorrufen.
  • Benutzen Sie bitte nur kleine Teelichter mit einer Brenndauer von ca.4h, groessere Teelichter brennen zu lange.
  • Bitte benutzen Sie vor jedem Gebrauch ein neues Teelicht, um einen Austausch waehrend des Gebrauchs zu vermeiden.
  • Bitte reinigen Sie vor jedem Gebrauch den Flaschenboden von etwaigen Russablagerungen durch das Teelicht.
  • Lassen Sie das Produkt nicht unbeaufsichtigt mit kleinen Kindern oder Tieren.
  • Der Inhalt der Flasche ist nicht giftig und kann ueber den Hausmuell entsorgt werden.
  • Bei Kontakt mit Haut oder Augen mit reichlich Wasser ausspuehlen. Sollten Symptome auftreten konsultieren Sie bitte Ihren Hausarzt.

Set-Up & Aufwärmen


pod_fireflow_candle_lava_lamp_instructions

  1. Plazieren Sie den Metallring in die dafuer vorgesehene Position in der Basis und stellen Sie dann die Flasche auf den Einsatz.
  2. Nun setzen Sie die Kappe auf die Flasche.
  3. Entzuenden Sie ein Teelicht und schieben Sie es in die dafuer vorgesehene Oeffnung – siehe Abbildung.

Zwischen 20 – 40 Minuten, je nach Umgebungstemperatur und Teelichtsorte.

Ausschalten: Blasen Sie spaetestens nach 4 h Laufzeit das Teelicht aus, ohne das Produkt zu beruehren, da es nun sehr heiss ist.

Standort

Auf einem ebenen Untergrund bei Zimmertemperatur zwischen 20 und 24 Grad C (69-75 Grad F ).
Nicht auf Teppich oder brennbarem Untergrund stellen oder die Vertilationsoeffnungen unter der Lampe blockieren.

Ausser Reichweite von;
Kindern und Haustieren – um Bruchschaden zu vermeiden
Sonnenlicht – um ein Ausbleichen zu vermeiden
Zugluft – um zu langsames Arbeiten und Erloeschen des Teelichtes zu vermeiden

Gebrauch von Kerzen: Bei Ueberhitzung oder Aufflammen des Teelicht, dieses mit einem feuchten Lappen abdecken.

  1. Lassen Sie brennende Kerzen nie unbeaufsichtigt.
  2. Lassen Sie Kerzen nur unter Aufsicht und ausser Weichweite von Kindern und Haustieren brennen.
  3. Kuerzen Sie den Docht auf ca 1cm bevor Sie ihn entzuenden
  4. Kerzen nie in der Naehe von brennbaren Gegenstaenden entzuenden.
  5. Entfernen Sie Verpackunsmaterial vor dem Entzuenden.
  6. Stellen Sie Kerzen nicht in Zugluft auf.
  7. Halten Sie die Wachsschale frei von Zuendhoelzern und anderen Verunreinigungen um ein Aufflammen zu vermeiden.
  8. Benutzen Sie kein Wasser um die Flame zu loeschen.Falls die Kerze ueberhitzt und aufflamt, decken Sie diese mit einem feuchten Lappen zu.

Anleitung für Lavalampen Mathmos Neo Lavalampen

Zurück ▲

Standort

  • Wählen Sie als Standort eine saubere und horizontale Oberfläche.
  • Nicht in der Nähe von Wärme- oder Kältequellen, wie Heizung oder Klimaanlage, aufstellen. Dieses Produkt funktioniert am besten in einem Raum mit einer Temperatur zwischen 68º F/20º C und 75º F/24ºC.
  • Halten Sie das Kabel von heissen Oberflächen entfernt.
  • Dieses Produkt ist nicht geeignet für Oberflächen aus Glas.
  • Für beste Leistung platzieren Sie dieses Produkt entfernt/ausser Reichweite von: Sonnenlicht um ein Verblassen zu vermeiden, Zugluft und Kälte um einen langsamen Bewegungsfluss und Gefrieren zu vermeiden, heissen Standort um Überhitzung zu vermeiden.
  • Nur für den Innengebrauch.

Kinder

Dieses Produkt wurde gemäss den relevanten Sicherheitsstandards hergestellt. Für den Einsatz mit Kindern empfehlen wir sicherzustellen, dass das Produkt nicht zu Boden gestossen werden kann und das Sie das Produkt auf der Oberfläche befestigen, siehe unten. In nicht montiertem Zustand ausser Reichweite von Kindern aufbewahren, da es Kleinteile beinhaltet.

Aufbau & Aufwärmungsphase


mathmos_neo_lava_lamp_instructions

Dieses Produkt setzt sich aus 8 Komponenten zusammen:

  1. Basis
  2. Flasche
  3. Kappe mit Rückplatte
  4. M4 Schrauben x 1
  5. M2.5 Inbusschlüssel x 1
  6. Schaltnetzteil-Adapter
  7. UK Wechselstecker Aufsatz
  8. EU Wechselstecker Aufsatz

Zum Zusammenbauen:

  1. Platzieren Sie die Basis auf einer stabilen und ebenen Oberfläche. OPTIONAL: Der Ring der Basis hat 2 x Schraubenlöcher, welche Ihnen ermöglichen die Basis (falls benötigt) auf einer geeigneten flachen ebenen Oberfläche zu befestigen. Wir empfehlen passende Schrauben (2x der gleichen Spezifikation) für die entsprechende Oberfläche, auf welcher Sie die Basis befestigen möchten, zu benutzen. Stellen Sie sicher das die Basis sicher auf der gewünschten Oberfläche positioniert und befestigt ist. Befestigt sollte die Basis keinen Bewegungsspielraum haben und sich nicht mehr bewegen. (Schrauben zum Befestigen sind nicht enthalten.) (Bild 1)
  2. Nehmen Sie die Flasche und platzieren Sie die Kappe mit Rückplatte über dem Flaschenhals und drücken Sie diese fest. (Bild 2)
  3. Halten Sie die Flasche und die Kappe mit Rückplatte mit beiden Händen fest und setzen Sie diese vorsichtig in die Basis so ein, dass diese mit dem Schraubenloch der Basis übereinstimmt – dazu bitte die Rückplatte in den Hohlraum (unter dem Schraubenloch) hineinstecken. (Bild 3)
  4. Die Schraube, mit dem mitgelieferten Inbusschlüssel, eindrehen, bis diese festsitzt. (Bild 4)
  5. Schieben Sie den richtigen Steckeraufsatz ( EU Stecker oder UK Stecker ) auf den Schaltnetzteil-Adapter, bis dieser einrastet. (Bild 5)
  6. Stecken Sie dann den mitgelieferten Schaltnetzteil-Adapter in den Basiskabelanschluss. Stecken Sie dann den Stecker in Ihre Steckdose und schalten Sie das Produkt an. (Bild 6)

Die Aufwärmzeit beträgt zwischen 1-3 Stunden abhängig von der Umgebungstemperatur. Stalagmitenartige Gebilde werden sich während der Aufwärmphase bilden, schmelzen dann und die Lava beginnt zu fliessen. Es ist normal das sich im Glas kleine Lufteinschlüsse und Narben von der Form befinden.

Funktionsweise

  • Ihre Mathmos Lavalampe wird nach dem 4. bis 5. Gebrauch am Besten funktionieren. Kleine Luftblasen können bei der ersten Anwendung in der Lava auftauchen. Bitte beachten: Die Aufwärmzeit wird sich nach mehreren Anwendungen verringern.
  • Bitte lassen Sie Ihre Lavalampe nicht länger als 6 Stunden am Stück täglich an und vermeiden Sie das sich diese überhitzt; dies wird die Lebensdauer Ihrer Leuchte verlängern. Eine Überhitzung wird die Lebensdauer verringern, bei Überhitzung bildet die Lava nur noch eine grosse Blase im oberen Bereich der Flasche oder viele kleine Blasen.
  • Auf keinen Fall sollten Sie die Leuchte im warmen Zustand bewegen oder schütteln, da dies zu einer nicht wiedergutzumachenden Trübung führt.

Ersatzteile

Wenn Ihre Lavalampe das Ende ihrer Lebenszeit erreicht hat, wird diese trüb werden, die Farben werden vielleicht verblasst sein und die Lava wird nicht mehr wie einst fliessen. Das wird nach ca. 2000 Gebrauchsstunden passieren. Wenn Ihr Produkt das Ende seiner Lebenszeit erreicht hat oder wenn Sie gerne eine alternative Farbkombination wünschen, besuchen Sie bitte unsere Webseite www.mathmos.de, wo Sie mehr Informationen zu einer neuen Flasche oder einer neuen Lavalampe finden. Bitte beachten Sie das wir keine Flaschen wiederbefüllen. Unter keinen Umständen öffnen Sie die Flasche und füllen Sie Flüssigkeit nach.

Wenn das Leuchtmittel kaputt geht, ersetzen Sie dieses mit dem gleichen Typ und Wattstärke. Benutzen Sie nur das empfohlene Leuchtmittel, wie in Ihrer Basis angegeben. Besuchen Sie unsere Webseite www.mathmos.de , wo Sie mehr Information zu Ersatzleuchtmitteln finden.

WICHTIG! Lassen Sie Ihr Produkt immer komplett abkühlen bevor Sie dieses berühren oder bewegen.
Sobald sich Ihr Produkt komplett abgekühlt hat, können Sie mit dem Inbusschlüssel die Kappe mit der Rückplatte lockern und entfernen (bewahren Sie die Einzelteile sorgfältig auf). Halten Sie nun vorsichtig die Falsche und die Kappe mit der Rückplatte und nehmen Sie diese von der Basis. Nehmen Sie dann die Rückplatte mit der Kappe vorsichtig von der Flasche und setzen Sie dieses auf die Flasche, welche Sie gerne einsetzen möchten. Befolgen Sie nun weiter die Anleitung unter ‘AUFBAU’ für den Zusammenbau.

Sicherheitshinweis

  • Dieses Produkt trägt die gesetzliche Gewährleistung des Erwerbslandes und erfüllt alle Norm-Anforderungen. Benutzen Sie dieses Produkt nur für seinen bestimmten Gebrauch, wie in dieser Anleitung beschrieben. Benutzen Sie keine Teile, welche nicht vom Hersteller empfohlen wurden.
  • Unter keinen Umständen benutzen Sie andere Hilfsmittel um die Flasche zu erwärmen, ausser dem empfohlenen Leuchtmittel, sowie versuchen Sie nicht die Flasche künstlich abzukühlen. Benutzen Sie dieses Produkt nicht länger als 6 Stunden pro Tag.
  • Die Flüssigkeit in diesem Produkt ist ungefährlich und kann normal entsorgt werden (für mehr Details sehen Sie unsere Online-FAQs auf www.mathmos.de. Wurde Flüssigkeit versehentlich verschluckt, trinken Sie viel Wasser. Falls Symptome auftreten, suchen Sie einen Arzt auf.
  • Benutzen Sie auf keinen Fall dieses Produkt, wenn die Flasche heruntergefallen ist, da dies eine Schwachstelle im Glas verursacht haben könnte; erwerben Sie dann eine neue Flasche und entsorgen Sie die defekte Flasche. Falls der Inhalt verschüttet wurde, entfernen Sie so viel Flüssigkeit und Lava wie möglich und befolgen Sie dann die empfohlene Reinigungsmethode um eingefärbte Flüssigkeiten und Wachs, abhängig von ihrem Bodenbelag, zu entfernen

Um das Risiko von Verbrennungen, elektrischem Schlag oder Verletzungen an Personen zu reduzieren:

  • Ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose vor dem Anbringen oder Abnehmen von Teilen oder vor der Reinigung.
  • Verwenden Sie dieses Produkt nicht, wenn der Stecker oder das Netzkabel defekt ist, wenn es nicht einwandfrei funktioniert, wenn es fallen gelassen oder anderweitig beschädigt wurde oder Wasser eingedrungen ist.
  • Das Externe flexible Kabel an diesem Produkt kann nicht ersetzt werden. Wenn das Kabel beschädigt ist, sollte das Produkt entsorgt werden.
  • Stellen Sie den Ein-/Ausschalter auf die AUS Position, bevor Sie den Stecker ziehen.
  • Berühren Sie niemals im laufenden Betrieb oder während der Abkühlphase das Leuchtmittel, um Verbrennungen zu vermeiden. Um ein defektes Leuchtmittel zu ersetzen, ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose und lassen Sie das Produkt vollständig abkühlen

Der Hersteller dieses Produktes haftet nicht für Schäden oder Verletzungen, welche sich durch unsachgemässe Handhabung, Installation oder unsachgemässe Nutzung ergeben.

Anleitung für Lavalampen Mathmos Telstar Lavalampen

Zurück ▲

Standort

Wählen Sie für Ihre Lavalampe einen ebenen Standort in einem Raum mit einer Temperatur zwischen 20 und 24°C oder (69 bis 75°F).

Platzieren Sie die Leuchte entfernt / außer Reichweite von;

  • Kindern unter 14 Jahren – um Bruch zu verhindern
  • Sonnenlicht – um das Verblassen der Farben zu verhindern
  • Zugluft – um die Verlangsammung des Bewegungsflusses zu verhindern
  • Kalter Standort – um das Gefrieren zu verhindern
  • Heißer Standort – um eine Überhitzung zu verhindern
  • Tiere – um Bruch zu verhindern
  • Nicht auf Teppich platzieren oder die Luftzirkulation unterhalb der Leuchte blockieren.

Aufbau & Aufwärmungsphase

Stellen Sie die Flasche mit dem Schraubverschluss nach oben auf das Unterteil und setzen Sie die Kappe auf die Flasche. Falls die Flasche nicht geradesteht, drehen Sie diese etwas. Schließen Sie die Leuchte an das Stromnetz an und schalten Sie diese ein. Bitte beachten: Kleine Luftblasen und „Narben“ im Glas sind normale Erscheinungen im Herstellungsprozess und kein Fehler.

Bitte stellen Sie sicher das die Leuchte keinem direkten Sonnelicht ausgesetzt ist, um ein verblassen der Farben zu vermeiden. Die Aufwärmzeit beträgt zwischen 1 – 3 Stunden, abhängig vom Lavalampen Model und der Umgebungstemperatur. Während der Aufwärmphase bilden sich stalagmitenartige Gebilde, welche dann zu den Wachsblasen zusammenschmelzen. Bitte beachten: Die Aufwärmzeit wird sich nach mehreren Anwendungen verringern.

Funktionsweise

Ihre Mathmos Lavalampe wird nach dem 4. bis 5. Gebrauch am Besten funktionieren. Kleine Luftblasen können bei den ersten Anwendungen in der Lava auftauchen.

Wir empfehlen Ihre Lavalampe nicht länger als 6 Stunden täglich zu benutzen und ein Überhitzen zu vermeiden; dies wird die Lebensdauer Ihrer Leuchte verlängern. Bei Überhitzung bildet das Wachs nur noch eine große Blase oder viele kleine Blasen.

Auf keinen Fall sollten Sie die Leuchte im warmen Zustand bewegen oder schütteln, da dies zu einer nicht wiedergutzumachenden Eintrübung führt. Bitte beachten: Es ist Normal das die Basis heiß wird.

Ersatzteile

Wenn die Lebenszeit Ihrer Lavalampe gekommen ist, wird diese trüb werden, die Farben verblassen und das Wachs wird nicht mehr wie einst fließen. Dies wird nach ca. 2000 Gebrauchsstunden passieren. Sie können dann eine neue Flasche in den aktuellen Farben auf www.mathmos.de kaufen. Bitte beachten Sie das Mathmos keine Flaschen wiederbefüllt. Unter keinen Umständen öffnen Sie die Flasche und füllen Sie Flüssigkeit nach.

Wenn das Leuchtmittel kaputt geht, ersetzen Sie dieses mit dem gleichen Typ und Wattstärke. Benutzen Sie nur das dafür empfohlene Leuchtmittel, wie in Ihrer Basis angegeben. Leuchtmittel und andere Ersatzteile können auf www.mathmos.de erworben werden.

Sicherheitshinweis

Diese Lampe entspricht den relevanten europäischen Sicherheitsstandards und die gesetzliche Gewährleistung entspricht der des Erwerbslandes. Die Flüssigkeit in der Leuchte ist nicht gefährlich und kann normal entsorgt werden (siehe online unter FAQ’s –häufige Fragen). Benutzen Sie nie eine Flasche, welche heruntergefallen ist, da diese eine Schwachstelle im Glas haben könnte. Erwerben Sie eine neue Flasche und entsorgen Sie die defekte Flasche. Lassen Sie Kleinkinder mit der Leuchte nicht unbeaufsichtigt. Wurde Flüssigkeit versehentlich verschluckt, viel Wasser trinken .Bei Kontakt mit Haut oder Augen, mit kaltem Wasser spülen. Bei unerwarteter körperlicher Reaktion sollte ein Arzt konsultiert werden.

Anleitung für Lavalampen Mathmos iO Lavalampen

Zurück ▲

Standort

Nur für den Innenbereich geeignet. Wählen Sie einen Standort auf einer sauberen, stabilen und horizontalen Oberfläche.

Nicht in der Nähe von Wärme- oder Kältequellen aufstellen, wie z. B. Heizung oder Klimaanlage. Das Produkt funktioniert am besten bei Raumtemperatur zwischen 20ºC / 68ºF und 24ºC / 75ºF.

Halten Sie das Kabel von beheizten Oberflächen fern.

Wir empfehlen Sie halten das Produkt für eine optimale Leistung entfernt von Sonnenlicht, um ein Verblassen zu vermeiden; Zugluft und Kälte, um einen langsamen Betrieb und Einfrieren zu verhindern; sowie von heißen Standorten, um Überhitzung zu vermeiden.

Stellen Sie die Basis auf eine stabile und ebene Oberfläche. OPTIONAL: Die Basis hat x 4 Schraubenlöcher, mit denen Sie sie (falls erforderlich) auf einer geeigneten Oberfläche befestigen können. Wir empfehlen, für die gewünschte Oberfläche, auf der Sie die Basis befestigen, geeignete Schrauben (x 4 Stück der gleichen Spezifikation) zu verwenden. Sie müssen sicherstellen, dass die Basis sicher auf der gewünschten Oberfläche positioniert ist.

Aufbau & Aufwärmphase


mathmos_io_giant_lava_lamp_instructions

Dieses Produkt wird mit 8 Komponenten geliefert:

  1. Basis
  2. R7s Leuchtmittel
  3. Schutzglas
  4. Heizring
  5. Flasche
  6. Metallguss-Kappe
  7. M4 Schraube x 2
  8. Inbusschlüssel x 1

Zur Montage

Leuchtmittel nicht direkt mit den Händen berühren, benutzen Sie ein weiches Tuch oder Ähnliches.

  1. Setzen Sie das Leuchtmittel in das Produkt ein, indem Sie ein Ende des Leuchtmittels in die gefederte Lampenfassung einsetzen und Richtung Federung drücken, sodass das andere Ende des Leuchtmittels in der Fassung einrasten kann. Stellen Sie sicher das beide Enden des Leuchtmittels richtig in der Fassung sitzen.
  2. Setzen Sie das Schutzglas in Position. Es ist wichtig, dass das Schutzglas vor dem Gebrauch in Position montiert wird.
  3. Montieren Sie den Heizring in Position wie abgebildet.
  4. Heben Sie die Flasche vorsichtig am Hals an und stellen Sie die Flasche von der Vorderseite des Produkts. Stellen Sie sicher das diese vertikal und stabil ist.
  5. Setzen Sie die Metallguss-Kappe drauf. Stellen Sie sicher, dass beide Arme in die Öffnungen in der Kappe eingesetzt sind und wackeln Sie diese vorsichtig in Position. Keine Kraft anwenden, da dies das Produkt beschädigen und die Flasche zerbrechen kann.
  6. Setzen Sie die mitgelieferte Schraube ein und ziehen Sie sie mit dem mitgelieferten Inbusschlüssel fest. Nicht zu fest anziehen. Wiederholen Sie dies für den anderen Arm.

Das Aufwärmen dauert je nach Umgebungstemperatur zwischen 1-3 Stunden. Während des Aufwärmprozesses können sich Stalagmitenformen bilden, die dann schmelzen und die Lava beginnt zu fließen.

Funktionsweise

  • Ihr Mathmos Produkt funktioniert am besten, nachdem es vier- bis fünfmal verwendet wurde. Bei den ersten Anwendungen können kleine Luftblasen in der Lava auftauchen. Bitte beachten Sie, dass sich die Aufwärmzeit nach mehrmaligem Gebrauch verkürzt.
  • Ihr Produkt kann nach dem Aufwärmen (während einer Anwendung) bis zu sechs Stunden laufen. Das Produkt immer vollständig abkühlen lassen, bevor Sie es erneut benutzen. Lassen Sie es nicht überhitzen, dies wird die Lebensdauer Ihres Produkts verlängert. Eine Überhitzung verkürzt die Lebensdauer des Produkts; wenn es überhitzt, befindet sich entweder nur eine große Blase oben in der Flasche oder sehr viele kleine Blasen.
  • Bewegen oder schütteln Sie das Produkt niemals, wenn es in Gebrauch ist oder noch warm ist, da dies zu einer nicht wiedergutzumachenden Eintrübungen führt.
  • Es ist normal, dass das Glas kleine Luftblasen und Fertigform-Narben aufweist.

Ersatzteile

Wenn Ihr Produkt zum Ende seiner Lebenszeit kommt, beginnt es trüb zu werden, die Farben können verblassen und die Bewegung ist nicht mehr so gut, wie es einmal war. Dies geschieht nach ca. 2000 Betriebsstunden. Falls Ihr Produkt das Ende seiner Lebenszei erreicht hat oder wenn Sie eine alternative Farbkombination wünschen, besuchen Sie unsere Website unter www.mathmos.de für weitere Informationen über eine Ersatzflasche oder ein komplettes Produkt. Bitte beachten Sie, dass wir keine Flaschen nachfüllen. Bitte öffnen Sie auf keinen Fall die sichere Kappe und geben Sie Flüssigkeiten hinzu.

Wenn das Leuchtmittel kaputt geht, ersetzen Sie dieses mit den gleichen Typ und gleicher Wattstärke. Benutzen Sie nur das dafür empfohlene Leuchtmittel, wie auf dem Etikett in der Basis angegeben. Besuchen Sie unsere Website unter www.mathmos.de für weitere Informationen über Ersatzlampen.

Wichtig! Lassen Sie Ihr Produkt immer vollständig abkühlen, bevor Sie es handhaben oder bewegen. Sobald Ihr Produkt vollständig abgekühlt ist, lösen und entfernen Sie die seitlichen Schrauben mit dem mitgelieferten Inbusschlüssel (diese Komponenten sicher aufbewahren). Vorsichtig die Kappe abnehmen. Flasche anheben und aus der Basis entnehmen.

Setzen Sie die Ersatzflasche in das Produkt ein. Folgen Sie nun der Anleitung unter ‘Zur Montage‘.

Sicherheitshinweis

  • Dieses Produkt trägt die gesetzliche Gewährleistung des Erwerbslandes und erfüllt alle geltenden Normanforderungen.
  • Dieses Produkt ist nur für den Anschluss an ein 220 – 240 V ~ 50 Hz Stromnetz geeignet.
  • Dies ist ein Produkt der Klasse II, doppelt isoliert und benötigt keine Erdung.
  • Platzieren Sie das Produkt außer Reichweite von Kindern unter 14 Jahren, um Bruch zu vermeiden.
  • Wenn das Schutzglas beschädigt oder kaputt ist, muss dieses sofort ersetzt werden, bitte wenden Sie sich an Mathmos.
  • Verwenden Sie dieses Produkt nur für den bestimmungsgemäßen Gebrauch, wie in dieser Anleitung beschrieben. Verwenden Sie keine Zubehörteile, die nicht vom Hersteller empfohlen werden.
  • Verwenden Sie keine anderen Hilfsmittel, außer dem mitgelieferten Leuchtmittel, weder um die Flasche zu erwärmen, noch um diese künstlich abzukühlen.
  • Benutzen Sie das Produkt nach der Aufwärmphase nicht länger als 6 Stunden.
  • Die im Produkt enthaltenen Flüssigkeiten sind ungefährlich und können normal entsorgt werden (Details finden Sie online unter FAQ’s auf www.mathmos.de). Wenn die Flüssigkeit versehentlich verschluckt wurde, trinken Sie viel Wasser. Bei unerwarteten Symptome, besuchen Sie bitte einen Arzt.
  • Verwenden Sie dieses Produkt niemals mit einer Flasche, welche heruntergefallen ist, da diese eine Schwachstelle im Glas haben könnte; besorgen Sie sich eine Ersatzflasche und entsorgen Sie die alte Flasche. Wenn der Inhalt verschüttet wurde, entsorgen Sie bitte so viel Flüssigkeit und Lava, wie Sie entfernen können, und befolgen Sie dann die empfohlenen Reinigungsmethoden für Ihren Boden, um farbiges Wasser und Wachs zu entfernen.

Um das Risiko von Verbrennungen, Stromschlägen oder Verletzungen von Personen zu verringern:

  • Ziehen Sie den Netzstecker, vor dem Anbringen oder Abnehmen von Teilen oder zur Reinigung.
  • Betreiben Sie dieses Produkt niemals, wenn es ein beschädigtes Kabel oder einen beschädigten Netzstecker hat, wenn es nicht ordnungsgemäß funktioniert, wenn es heruntergefallen oder beschädigt ist oder in Wasser getaucht ist.
  • Das externe flexible Kabel dieses Produkts kann nicht ersetzt werden. Wenn das Kabel beschädigt ist, muss das Produkt entsorgt werden.
  • Um die Verbindung zu trennen, bringen Sie den Schalter in die Aus-Position und ziehen Sie dann den Netzstecker aus der Steckdose.
  • Berühren Sie das Leuchtmittel niemals, wenn das Produkt eingeschaltet ist oder wenn es gerade ausgeschaltet wurde, um Verbrennungen zu vermeiden. Um ein defektes Leuchtmittel zu ersetzen, ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose und lassen Sie das Produkt ausreichend abkühlen.

Der Produkthersteller haftet nicht für Schäden oder Verletzungen, die durch unsachgemäße Handhabung, Installation oder Verwendung seiner Produkte entstehen.

Elektroaltgeräte dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Bitte entsorgen Sie diese bei einem Wertstoffhof. Wenden Sie sich an Ihre örtliche Behörde oder Ihren Händler, um Ratschläge zum Recycling zu erhalten.

Anleitung für Lavalampen Mathmos Saturn Lavalampe

Zurück ▲

Verpackungsinhalt

Saturn wird in zwei Boxen verpackt geliefert;
Box 1: Stativständer, R7s-Lampe, gesponnene Basis mit Kabelsatz, Top Kappe
Box 2: Gefüllte Flasche

Position

Saturn ist nur für die Verwendung in Innenräumen geeignet. Wählen Sie den Standort sorgfältig aus, insbesondere wenn Saturn in öffentlichen Bereichen eingesetzt werden soll. Achten Sie darauf, dass das Kabel den Standort der Steckdose, ohne das dieses gespannt wird, erreichen kann und nicht zur Stolperfalle wird. Wählen Sie einen Standort auf einer stabilen, ebenen Fläche, die das Gewicht tragen kann. Saturn funktioniert am besten in einem Raum zwischen 20º C / 68º F und 24ºC / 75º F.

Für eine optimale Leistung empfehlen wir, das Produkt fernzuhalten von:

  • Direktem Sonnenlicht, um Ausbleichen zu vermeiden.
  • Zugluft und kalten Orten, wie z. B. einer Klimaanlage, um einen langsamen Betrieb und Einfrieren zu vermeiden.
  • Heisse Orte, wie z. B. eine Heizung, um Überhitzung zu vermeiden.
  • Halten Sie das Kabel von erhitzten Oberflächen fern.

OPTIONAL: Die Füsse des Ständers haben Bolzen-/Schraubenschlitze, mit denen Sie die Leuchte auf einer geeigneten berfläche befestigen können. Wir empfehlen Ihnen, für die Befestigung des Fusses geeignete Bolzen oder Schrauben (x 4 der gleichen Spezifikation) zu verwenden. Sie müssen sicherstellen, dass die Basis sicher auf dem Boden steht.

Montage & Aufwärmen

Für eine vollständige visuelle Anleitung empfehlen wir Ihnen, sich das Video anzusehen, das Sie auf der Saturn-Seite auf der Mathmos Webseite finden.

Box 1: (die grössere Box)

  1. Öffnen Sie die Box und nehmen Sie vorsichtig die Kappe und die Basis heraus.
  2. Stellen Sie die Leuchte in Position.
  3. Setzen Sie das Leuchtmittel in das Produkt ein, indem Sie ein Ende hineindrücken und es zwischen den Lampenhalterkontakten dann einfedern.

Box 2: (die kleinere Box – Flasche)

  1. Nehmen Sie die Flasche sehr vorsichtig aus der Box. Sie ist sowohl schwer – auch als empfindlich.
  2. Öffnen Sie die Box, indem Sie die Aufreisslasche entfernen.
  3. Öffnen Sie die Klappen und entfernen Sie den oberen Karton Einsatz und legen Sie diesen beiseite.
  4. Verwenden Sie die Griffe an der Seite der Box und senken Sie die Box vorsichtig ab, sodass die lange Seite auf dem Boden liegt.
  5. Legen Sie den zuvor beiseitegelegten Karton Einsatz vor den Karton an die Öffnung, um die Flasche zu schützen, wenn sie aus der Box kommt.
  6. Ziehen Sie die Flasche am Flaschenhals aus der Box und stellen Sie die Flasche dabei aufrecht auf den Einsatz. (Diagramm 2)
  7. Heben Sie die Flasche langsam an und senken Sie sie dann in die Position auf der Basis, wobei Sie darauf achten müssen, dass sie sauber
    in die gesponnene Einheit passt. Hinweis: Für diesen Vorgang sind möglicherweise zwei Personen erforderlich.
  8. Platzieren Sie die Kappe auf der Oberseite der Flasche.

Das Aufwärmen dauert je nach Umgebungstemperatur zwischen 3 und 4 Stunden. Während des Aufwärmprozesses können sich talagmitenformen
bilden, die dann schmelzen und die Lava beginnt zu fliessen. Möglicherweise möchten Sie eine Zeitschaltuhr mit Saturn verwenden, damit die Leuchte sich automatisch einschaltet.

Betrieb

Saturn funktioniert am besten, nach der vierten oder fünften Verwendung. Bei den ersten paar Malen können Sie kleine Luftblasen in der Lava sehen. Es ist normal, dass das Glas kleine Luftblasen und Gussnarben aufweist. Saturn kann nach dem Aufwärmen bis zu 12 Stunden laufen (während eines Betriebszyklus). Bitte lassen Sie Saturn vollständig abkühlen, bevor Sie es wieder in Betrieb nehmen. Lassen Sie Saturn nicht überhitzen, da dies die Lebensdauer der Lava verkürzt. Bei Überhitzung ist entweder nur eine grosse Blase am oberen Ende der Flasche zu sehen oder viele sehr kleine Blasen. Hinweis: Bewegen Sie das Produkt niemals, wenn es in Gebrauch oder noch warm ist, da dies zu irreparablen Eintrübungen führt.

Ersatzteile

Wenn Saturn das Ende seiner Lebensdauer erreicht hat, beginnt diese trüb zu werden, die Farben können verblassen und es bewegt sich nicht mehr so gut wie früher. Dies wird nach etwa 2000 Betriebsstunden der Fall sein. Egal, ob Ihr Produkt das Ende seiner Lebensdauer erreicht hat oder ob Sie eine alternative Farbkombination wünschen, besuchen Sie unsere Webseite www.mathmos.de, um weitere Informationen über eine Ersatzflasche oder ein komplettes Produkt zu erhalten.
Hinweis: Bitte öffnen Sie auf keinen Fall den Sicherheitsverschluss und fügen Sie Flüssigkeiten hinzu.

Austausch des Leuchtmittels

  1. Lassen Sie Ihr Produkt unbedingt vollständig abkühlen, bevor Sie es handhaben oder warten.
  2. Sobald Ihr Produkt vollständig abgekühlt ist, heben Sie die Flasche vorsichtig aus der Basis heraus und stellen Sie sie auf einer stabilen Oberfläche ab, die sicher von der Basis entfernt ist.
  3. Fassen Sie das Leuchtmittel nicht mit blossen Händen an, sondern verwenden Sie stattdessen ein weiches Tuch oder Ähnliches.
  4. Setzen Sie das Leuchtmittel in das Produkt ein, indem Sie ein Ende hineindrücken und es zwischen den ampenhalterkontakten dann einfedern. (diagramm 2).
  5. Vergewissern Sie sich, dass beide Enden vom Leuchtmittel richtig in der Lampenfassung sitzen. Wenn das Leuchtmittel durchbrennt, ersetzen Sie dieses bitte mit einem derselben Art und Leistung. Setzen Sie nur das
    richtige Leuchtmittel ein, wie auf dem Etikett in der Basis angegeben.
  6. Besuchen Sie www.mathmos.de für weitere Informationen oder um ein Ersatzleuchtmittel zu kaufen.

Sicherheit

  • Dieses Produkt trägt die gesetzliche Garantie des Kauflandes und erfüllt alle Anforderungen der geltenden Normen.
  • Dieses Produkt ist nur für den Anschluss an eine Netzversorgung von 220 – 240V ~ 50Hz geeignet. Es darf nur mit einer 3A-Sicherung ausgestattet werden.
  • Wenn das Gerät in einem öffentlichen Raum installiert werden soll, empfehlen wir den Anschluss an eine FI-schutzeinrichtung. Dette stik er et klasse II, dobbeltisoleret produkt, som ikke kræver jordforbindelse.
  • Diese Armatur ist ein doppelt isoliertes Produkt der Klasse II und benötigt keine Erdung.
  • Stellen Sie das Produkt weit entfernt von Kindern unter 14 Jahren auf, um Beschädigungen zu vermeiden.
  • Verwenden Sie dieses Produkt nur für den in dieser Anleitung beschriebenen Zweck. Verwenden Sie keine Anbauteile, die nicht vom Hersteller empfohlen werden.
  • Erwärmen Sie die Flasche nur mit dem mitgelieferten Leuchtmittel und versuchen Sie nicht, sie künstlich abzukühlen./li>
  • Betreiben Sie das Produkt nach dem Aufwärmen nicht länger als 12 Stunden (während eines Betriebszyklus).
  • Die Flüssigkeiten im Produkt sind nicht gefährlich und können normal entsorgt werden (Details finden Sie in unseren Online-FAQs auf www.mathmos.de). Wenn die Flüssigkeit versehentlich verschluckt wird, trinken Sie viel Wasser. Wenn Symptome auftreten, suchen Sie bitte einen Arzt auf.
  • Verwenden Sie dieses Produkt niemals, wenn die Flasche heruntergefallen ist, da dies zu einer Schwächung führt; esorgen Sie sich eine Ersatzflasche und entsorgen Sie die alte Flasche. Wenn der Inhalt verschüttet wurde, entsorgen Sie bitte so viel Flüssigkeit und Lava, wie Sie entfernen können, und verwenden Sie dann die empfohlenen Reinigungsmethoden zur entfernung von gefärbtem Wasser und Wachs für den jeweiligen Boden.

Um das Risiko von Verbrennungen, Stromschlägen oder Verletzungen zu verringern:

  • Ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose, bevor Sie Teile anbringen oder abnehmen oder das Gerät reinigen.
  • Betreiben Sie das Gerät nicht, wenn Kabel oder Stecker beschädigt sind, wenn es nicht richtig funktioniert, wenn es fallen gelassen oder beschädigt wurde oder wenn es in Wasser getaucht wurde.
  • Das externe flexible Kabel dieses Produkts kann nicht ausgetauscht werden. Wenn das Kabel beschädigt ist, wenden Sie sich bitte an Mathmos.
  • Schalten Sie das Gerät aus und ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose,
    um die Verbindung zu trennen.
  • Berühren Sie niemals das Leuchtmittel, wenn das Produkt eingeschaltet ist oder wenn es gerade ausgeschaltet wurde, um Verbrennungen zu vermeiden. Um ein defektes Leuchtmittel auszutauschen, ziehen Sie den Netzstecker und lassen Sie das Gerät ausreichend abkühlen.

Hinweis: Mathmos Ltd. kann nicht für Schäden oder Verletzungen haftbar gemacht werden, die durch unsachgemässe Handhabung, Installation oder Verwendung seiner Produkte entstehen. causés par une mauvaise manipulation, installation ou utilisation de ses produits.

Elektroaltgeräte dürfen nicht mit dem Hausmüll entsorgt werden. Bitte recyceln Sie sie dort, wo entsprechende inrichtungen vorhanden sind. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Gemeindeverwaltung oder Ihrem Händler nach Recycling-Tipps.

Anleitung für Lavalampen Mathmos Rokit Lavalampe

Zurück ▲

Inhalt der Box

Dieses Produkt wird mit sechs Komponenten geliefert:

  1. Basiseinheit
  2. 3 x 80W R7s Glühbirnen
  3. Glasabdeckung und Schraube x 2
  4. Inbusschlüssel
  5. Flasche
  6. Gesponnene Metallkappe

Standort

Nur für den Innenbereich geeignet. Wählen Sie einen Standort auf einer sauberen, stabilen und horizontalen Oberfläche.

Nicht in der Nähe von Wärme- oder Kältequellen aufstellen, wie z. B. Heizung oder Klimaanlage. Das Produkt funktioniert am besten bei Raumtemperatur zwischen 20ºC / 68ºF und 24ºC / 75ºF.

Halten Sie das Kabel von beheizten Oberflächen fern.

Wir empfehlen Sie halten das Produkt für eine optimale Leistung entfernt von Sonnenlicht, um ein Verblassen zu vermeiden; Zugluft und Kälte, um einen langsamen Betrieb und Einfrieren zu verhindern; sowie von heißen Standorten, um Überhitzung zu vermeiden.

Stellen Sie die Basis auf eine stabile und ebene Oberfläche.

Montage & Aufwarmphase

  1. Fassen Sie das Leuchtmittel nicht mit bloßen Händen an, sondern verwenden Sie stattdessen ein weiches Tuch oder ähnliches. Das von den Händen abgegebene Öl kann heiße Stellen bilden und zu einem vorzeitigen Defekt der Leuchtmittel führen.
  2. Setzen Sie das Leuchtmittel in das Produkt ein, indem Sie ein Ende einschieben und es zwischen den Kontakten der Lampenfassung einrasten lassen. Achten Sie darauf, dass beide Enden richtig in der Lampenfassung sitzen.
  3. Bringen Sie die Glasabdeckung an ihrem Platz an. Es ist wichtig, dass dieses Teil vor der Inbetriebnahme montiert wird.
  4. Heben Sie die Flasche vorsichtig an ihrem Flaschenhals an und setzen Sie sie von der Vorderseite des Produkts her auf den Heizring. Achten Sie darauf, dass sie senkrecht und stabil steht.
  5. Setzen Sie die Kappe aus gesponnenem Metall auf.
  6. Das Aufwärmen dauert je nach Umgebungstemperatur zwischen 1-3 Stunden. Während des Aufwärmprozesses können sich Stalagmitenformen bilden, die dann schmelzen und die Lava beginnt zu fließen.

Funktionweise

  • Ihr Mathmos Produkt funktioniert am besten, nachdem es vier- bis fünfmal verwendet wurde. Bei den ersten Anwendungen können kleine Luftblasen in der Lava auftauchen. Bitte beachten Sie, dass sich die Aufwärmzeit nach mehrmaligem Gebrauch verkürzt.
  • Ihr Produkt kann nach dem Aufwärmen (während einer Anwendung) bis zu sechs Stunden laufen. Das Produkt immer vollständig abkühlen lassen, bevor Sie es erneut benutzen. Lassen Sie es nicht überhitzen, dies wird die Lebensdauer Ihres Produkts verlängert. Eine Überhitzung verkürzt die Lebensdauer des Produkts; wenn es überhitzt, befindet sich entweder nur eine große Blase oben in der Flasche oder sehr viele kleine Blasen.
  • Bewegen oder schütteln Sie das Produkt niemals, wenn es in Gebrauch ist oder noch warm ist, da dies zu einer nicht wiedergutzumachenden Eintrübungen führt.
  • Es ist normal, dass das Glas kleine Luftblasen und Fertigform-Narben aufweist.

Ersatzteile

Wenn Ihr Produkt zum Ende seiner Lebenszeit kommt, beginnt es trüb zu werden, die Farben können verblassen und die Bewegung ist nicht mehr so gut, wie es einmal war. Dies geschieht nach ca. 2000 Betriebsstunden. Falls Ihr Produkt das Ende seiner Lebenszei erreicht hat oder wenn Sie eine alternative Farbkombination wünschen, besuchen Sie unsere Website unter www.mathmos.de für weitere Informationen über eine Ersatzflasche oder ein komplettes Produkt. Bitte beachten Sie, dass wir keine Flaschen nachfüllen.
Bitte öffnen Sie auf keinen Fall die sichere Kappe und geben Sie Flüssigkeiten hinzu.

Wenn das Leuchtmittel kaputt geht, ersetzen Sie dieses mit den gleichen Typ und gleicher Wattstärke. Benutzen Sie nur das dafür empfohlene Leuchtmittel, wie auf dem Etikett in der Basis angegeben. Besuchen Sie unsere Website unter www.mathmos.de für weitere Informationen über Ersatzlampen.

WICHTIG! Lassen Sie Ihr Produkt immer vollständig abkühlen, bevor Sie es handhaben oder bewegen. Sobald Ihr Produkt vollständig abgekühlt ist, lösen und entfernen Sie die seitlichen Schrauben mit dem mitgelieferten Inbusschlüssel (diese Komponenten sicher aufbewahren). Vorsichtig die Kappe abnehmen. Flasche anheben und aus der Basis entnehmen.

Setzen Sie die Ersatzflasche in das Produkt ein. Folgen Sie nun der Anleitung unter ‘Zur Montage‘.

Sicherheitshinweis

  • Dieses Produkt trägt die gesetzliche Gewährleistung des Erwerbslandes und erfüllt alle geltenden Normanforderungen.
  • Dieses Produkt ist nur für den Anschluss an ein 220 – 240 V ~ 50 Hz Stromnetz geeignet.
  • Dies ist ein Produkt der Klasse II, doppelt isoliert und benötigt keine Erdung.
  • Platzieren Sie das Produkt außer Reichweite von Kindern unter 14 Jahren, um Bruch zu vermeiden.
  • Wenn das Schutzglas beschädigt oder kaputt ist, muss dieses sofort ersetzt werden, bitte wenden Sie sich an Mathmos.
  • Verwenden Sie dieses Produkt nur für den bestimmungsgemäßen Gebrauch, wie in dieser Anleitung beschrieben. Verwenden Sie keine Zubehörteile, die nicht vom Hersteller empfohlen werden.
  • Verwenden Sie keine anderen Hilfsmittel, außer dem mitgelieferten Leuchtmittel, weder um die Flasche zu erwärmen, noch um diese künstlich abzukühlen.
  • Benutzen Sie das Produkt nach der Aufwärmphase nicht länger als 6 Stunden.
  • Die im Produkt enthaltenen Flüssigkeiten sind ungefährlich und können normal entsorgt werden (Details finden Sie online unter FAQ’s auf www.mathmos.de). Wenn die Flüssigkeit versehentlich verschluckt wurde, trinken Sie viel Wasser. Bei unerwarteten Symptome, besuchen Sie bitte einen Arzt.
  • Verwenden Sie dieses Produkt niemals mit einer Flasche, welche heruntergefallen ist, da diese eine Schwachstelle im Glas haben könnte; besorgen Sie sich eine Ersatzflasche und entsorgen Sie die alte Flasche. Wenn der Inhalt verschüttet wurde, entsorgen Sie bitte so viel Flüssigkeit und Lava, wie Sie entfernen können, und befolgen Sie dann die empfohlenen Reinigungsmethoden für Ihren Boden, um farbiges Wasser und Wachs zu entfernen.

Um das Risiko von Verbrennungen, Stromschlägen oder Verletzungen von Personen zu verringern:

  • Ziehen Sie den Netzstecker, vor dem Anbringen oder Abnehmen von Teilen oder zur Reinigung.
  • Betreiben Sie dieses Produkt niemals, wenn es ein beschädigtes Kabel oder einen beschädigten Netzstecker hat, wenn es nicht ordnungsgemäß funktioniert, wenn es heruntergefallen oder beschädigt ist oder in Wasser getaucht ist.
  • Das externe flexible Kabel dieses Produkts kann nicht ersetzt werden. Wenn das Kabel beschädigt ist, muss das Produkt entsorgt werden.
  • Um die Verbindung zu trennen, bringen Sie den Schalter in die Aus-Position und ziehen Sie dann den Netzstecker aus der Steckdose.
  • Berühren Sie das Leuchtmittel niemals, wenn das Produkt eingeschaltet ist oder wenn es gerade ausgeschaltet wurde, um Verbrennungen zu vermeiden. Um ein defektes Leuchtmittel zu ersetzen, ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose und lassen Sie das Produkt ausreichend abkühlen.

Der Produkthersteller haftet nicht für Schäden oder Verletzungen, die durch unsachgemäße Handhabung, Installation oder Verwendung seiner Produkte entstehen.

Elektroaltgeräte dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Bitte entsorgen Sie diese bei einem Wertstoffhof. Wenden Sie sich an Ihre örtliche Behörde oder Ihren Händler, um Ratschläge zum Recycling zu erhalten.

Anleitung für Lavalampen Mathmos Evo Lavalampen

Zurück ▲

Standort

Bitte warten Sie 24 Stunden oder länger, bevor Sie Evo verwenden. Die Flasche muss sich vor dem Gebrauch auf Zimmertemperatur erwärmen. Ein plötzlicher Temperaturwechsel kann dazu führen, dass die Flasche bricht.

Wählen Sie einen Standort in einem Raum mit einer Zimmertemperatur zwis-chen 20 und 24ºC (69-75ºF).
Um einen langsamen Betrieb zu vermeiden, stellen Sie Evo nicht in der Nähe vom Luftzug auf. Luftzug kann auch zum Erlöschen der Kerze führen.
Halten Sie Evo von Kindern und Tieren fern, um Bruchschaden zu verhindern.
Stellen Sie Evo nicht im Sonnenlicht auf, um ein Ausbleichen zu verhindern.
Stellen Sie Evo nicht auf Teppiche und blockieren Sie nicht die Ventilationsöff-nungen unter der Lampe.

Aufstellen

  1. Platzieren Sie die Glasbasis auf einem ebenen Untergrund. Je nach Untergr und kann eine hitzebeständige Matte erforderlich sein.
  2. Platzieren Sie das Teelicht in der Glasbasis.
  3. Setzen Sie die untere Metallhalterung auf das Glas und achten Sie darauf, dass sie richtig ausgerichtet ist.
  4. Setzen Sie die Flasche auf die untere Metallhalterung und die Metallkappe auf die Flasche.
  5. Zünden Sie das Teelicht durch die Öffnung in der Basis an.

Verwendung

Evo benötigt je nach Umgebungstemperatur und verwendeter Teelichtsorte zwischen 40 und 50 Minuten zum Aufwärmen.
Blasen Sie das Teelicht spätestens nach 4 Stunden Gebrauch vorsichtig aus, ohne das Produkt zu berühren, da es nun sehr heiß ist.
Bitte verwenden Sie vor jedem Gebrauch ein neues Teelicht, um zu vermeiden, dass Sie es während des Betriebs austauschen müssen.
Bitte reinigen Sie vor jedem Gebrauch den Flaschenboden von etwaigen Rußablagerungen durch das Teelicht.
Benutzen Sie bitte nur kleine Teelichter mit einer Brenndauer von ca.4h, größere Teelichter brennen zu lange.[Ein Teelicht mit einem Docht, maximale Größe 1,5 in. (38mm) Ø x 0.63 in. (16 mm) hoch].

Warnung: Dies Ist Kein Spielzeug!

  • Verwenden Sie Evo nicht mit Neo-Flaschen oder alten Telstar- oder Baby-Flaschen. Neo-Flaschen haben eine Kunststoffbeschichtung, die schmelzen kann. Ältere Telstar- und Baby-Flaschen können zu nahe an der Kerze sitzen. Verwenden Sie nur Flaschen, die Sie in den letzten zwei Jahren bei Mathmos gekauft haben.
  • Bei jedem Gebrauch niemals länger als 4 Stunden am Stück brennen lassen, da das Produkt sonst gefährlich heiß wird.
  • Während des Betriebes weder Flasche noch Metallgestell anfassen, da diese sehr heiß werden.
  • Lassen Sie das Produkt immer 1 Stunde nach Gebrauch abkühlen, bevor Sie dieses oder das Teelicht anfassen.
  • Das Bewegen oder Schütteln der Flasche während des Gebrauchs oder bis zu 1h nach Gebrauch, kann eine dauerhafte Trübung des Flascheninhaltes hervorrufen.
  • Lassen Sie das Produkt nicht unbeaufsichtigt mit kleinen Kindern oder Tieren.
  • Der Inhalt der Flasche ist nicht giftig und kann über den Hausmüll entsorgt werden.
  • Bei Kontakt mit Haut oder Augen mit reichlich Wasser ausspülen. Sollten Symptome auftreten, konsultieren Sie bitte Ihren Hausarzt.

Mathmos Evo Lavalampe Anleitung

Gebrauch Von Kerzen

Lesen und befolgen Sie immer die Anweisungen des Herstellers, die den Kerzen beiliegen.

  1. Lassen Sie brennende Kerzen nie unbeaufsichtigt.
  2. Lassen Sie Kerzen nur unter Aufsicht und außer Reichweite von Kindern und Haustieren brennen.
  3. Kürzen Sie den Docht auf ca 1cm bevor Sie ihn entzünden
  4. Kerzen nie in der Nähe von brennbaren Gegenständen entzünden.
  5. Entfernen Sie Verpackungsmaterial vor dem Entzünden.
  6. Stellen Sie Kerzen nicht in Zugluft auf.
  7. Halten Sie die Wachsschale frei von Zündhölzern und anderen Verunreinigungen, um ein Aufflammen zu vermeiden.
  8. Benutzen Sie kein Wasser um die Flame zu löschen. Falls die Kerze überhitzt und aufflammt, decken Sie diese mit einem feuchten Lappen zu.